Die von uns geförderten Projekte sind unsere Fenster in die Welt.

   

Was wir fördern

Übersicht

Die Software AG – Stiftung stellt bei ihrer Förderung den Menschen in seiner gesamten Entwicklung in den Mittelpunkt – von der Elementarpädagogik bis zur Altenhilfe. Unser besonderes Augenmerk gilt in diesem Zusammenhang Menschen, die in ihrer Biografie Begleitung und Hilfestellung benötigen, sei es in der Behindertenhilfe oder in der Kinder- und Jugendhilfe. Wir sehen dabei den Menschen in seinem Kontext, weswegen sowohl die Ernährung und eine intakte Natur als auch eine menschengemäße Medizin im Förderfokus der Stiftung stehen. In allen Bereichen fördern wir auch Wissenschaft und Forschung bzw. setzen uns für Schwerpunktthemen ein.

Als gemeinnützige Stiftung, die wiederum nur gemeinnützige Institutionen und Initiativen fördert, orientieren wir uns an den gemeinnützigen und mildtätigen Zwecken, die in der Abgabenordnung vorgegeben sind. Mit Blick auf die Organisation arbeiten unsere Projektleiterinnen und Projektleiter in folgenden Teams zusammen:

  • Elementarpädagogik
  • Schulen
  • Kinder- und Jugendhilfe
  • Behinderten- und Altenhilfe
  • Anthroposophische Medizin
  • Landwirtschaft und Naturhilfe
  • Wissenschaftsförderung (förderbereichsübergreifend)

Einen Eindruck vom vielfältigen Förderengagement der Stiftung sowie den Projektaktivitäten unserer Partner möchten Ihnen unsere „Projekteinblicke“ vermitteln. Nicht alle von ihnen lassen sich dabei eindeutig nur einem Förderbereich zuordnen. Denn oft genug fördern wir Projekte, die verschiedene Bereiche miteinander verbinden. Beispiele sind Inklusionsprojekte, generationenübergreifende Wohnkonzepte oder Schulgärten. Daher ist das Denken über Förderbereiche hinweg gelebte Praxis in der Stiftung.