Wir helfen Projektpartnern dabei,
ihren Impuls verantwortlich für
andere Menschen und unsere Lebens-
grundlagen umzusetzen.

Wir helfen Projektpartnern dabei,
ihren Impuls verantwortlich für
andere Menschen und unsere Lebens-
grundlagen umzusetzen.

Aktuelles

In eigener Sache: Auf der Suche nach Unterstützung für unser Vermögens- und Projektmanagement

Im Zuge der Erweiterung des Immobilienbestands der Software AG – Stiftung wird eine neue Vollzeitstelle geschaffen. Daher suchen wir für unser Vermögensmanagement zeitnah einen Asset Manager (m/w/d) Immobilien.

DAS ERWARTET SIE – VIELFALT UND VERANTWORTUNG

  • Asset Management für einen Teil unseres Immobilienportfolios mit Wohn- und Gewerbeeinheiten
  • Steuerung des externen Facility und Property Managements
  • Gewährleistung höchstmöglicher Vermietungsquoten und Ausschöpfung von Wertsteigerungspotenzialen
  • Betriebswirtschaftliche Prüfung und Umsetzung von Investitionsentscheidungen
  • Budgetplanung und -controlling
  • Erstellung von Reports

DAS BRINGEN SIE MIT – EXPERTISE, ERFAHRUNG UND PERSÖNLICHKEIT

  • Eine kaufmännische Ausbildung oder ein Studium – beides mit Bezug zur Immobilienwirtschaft
  • Mehrjährige Berufspraxis im oben genannten Bereich sowie Erfahrung im Asset Management
  • Kenntnisse der relevanten Gesetze und Richtlinien im Immobiliensegment
  • Expertise im Umgang mit MS-Office sowie idealerweise im Einsatz von Diamant-Software
  • Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Durchsetzungsstärke
  • Analytisches Denkvermögen, hohe Eigenmotivation sowie eine selbstständige Arbeitsweise

DAS BIETEN WIR IHNEN – WERTE UND WERTSCHÄTZUNG

  • Einen sicheren und sinnstiftenden Arbeitsplatz
  • Gestaltungsspielräume und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • Eine überdurchschnittliche Vergütung in einer wertschätzenden Unternehmenskultur

KONTAKT

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf sowie allen relevanten Zeugnissen als eine PDF-Datei mit max. 5 MB an bewerbung(at)sagst.de und geben Sie den frühestmöglichen Eintrittstermin an.


Die Software AG – Stiftung sucht zum nächstmöglichen Termin eine Projektleitung (m/w/d) im Bereich biologisch-dynamische Landwirtschaft und Naturhilfe.

DAS ERWARTET SIE – VIELFALT UND VERANTWORTUNG

Mit Ihrem Interesse an biologisch-dynamischer Landwirtschaft und einer Lebensmittelqualität, die den Menschen auf allen Ebenen nährt, können Sie gemeinsam mit anderen ProjektleiteInnen dazu beitragen, diesen Bereich in einer der größten Förderstiftungen Deutschlands weiterzuentwickeln. Als vielseitige Persönlichkeit mit wirtschaftlichem Grundwissen begleiten Sie eigenständig Projekte – z. T. mit Forschungsbezug und auch über den genannten Förderschwerpunkt hinaus. Auf diese Weise unterstützen Sie aktiv unsere Förderpartner in ihrem Engagement für gesellschaftlichen Wandel und eine enkeltaugliche Zukunft.

DAS BRINGEN SIE MIT – EXPERTISE, ERFAHRUNG UND PERSÖNLICHKEIT

  • Einen Hochschulabschluss (Master/Diplom) in Agrarwirtschaft und/oder Biologie, Umweltschutz, Ernährungswissenschaften sowie in vergleichbaren Studienfächern
  • Breite Erfahrung in der Auseinandersetzung mit biodynamischen und anthroposophischen Fragestellungen sowie mit der landwirtschaftlichen Praxis
  • Know-how in der Bearbeitung und Entwicklung von Projekten
  • Idealerweise Einblicke in unterschiedliche Berufsfelder
  • Sachkenntnisse im naturwissenschaftlichen Arbeiten
  • Ein Netzwerk in der ökologischen Land- sowie der Sozialwirtschaft
  • Begeisterung für ein dynamisches Projektumfeld
  • Sach- und Wirkungsorientierung
  • Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstführung und unternehmerisches Denken
  • Zugewandtheit zu Menschen und ihren Anliegen
  • Einen ebenso klaren wie geduldigen Umgang mit Prozessen und Partnern

DAS BIETEN WIR IHNEN – WERTE UND WERTSCHÄTZUNG

  • Ein wertschätzendes und wertebasiertes Umfeld
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz im Non-Profit-Sektor
  • Flexible Arbeitszeiten, freundliches Betriebsklima und eine familiäre Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten

KONTAKT

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf sowie relevanten Zeugnissen als eine PDF-Datei mit max. 5 MB z. H. Sebastian Bauer und geben Sie bei Ihrer E-Mail an s.bauer(at)sagst.de den frühestmöglichen Eintrittstermin an.


Mit großer Dankbarkeit für die vertrauensvolle Zusammenarbeit in 2022 verabschiedet sich die SAGST vom 26. bis 31. Dezember in ihre jährliche Winterpause. Mit ihrem offiziellen Weihnachtsgruß lädt sie auch Förderpartner, befreundete Einrichtungen sowie Dienstleister und andere Unterstützer zu einem kurzen Innehalten ein.


Die Software AG – Stiftung (Darmstadt) sucht, zunächst befristet für zwei Jahre mit der Aussicht auf Entfristung, einen erfahrenen Referenten (m/w/d) im Bereich integrative Medizin.


Im Juli 2022 hat die SAGST ihren inzwischen sechsten Förder- und Finanzbericht unter der Überschrift „SAGST explizit“ online gestellt. Darin legt sie neben Zahlen und Fakten zur Fördertätigkeit auch die Anlagestrategie der Stiftung offen. Wie sich diese in der Krise bewährt und entwickelt hat, erläutert Finanzvorstand Markus Ziener im Interview.


In der kalten Jahreszeit, in der üblicherweise unsere Stiftungspublikation implizit erscheint, hat Wurzelgemüse Saison. Sein Nährstoffgehalt ist hoch, denn in ihm konzentriert sich – wie auch in diesem Heft – die ganze Kraft von Sommer und Herbst.